Trauerrednerin Elisabeth Zimmerer


Ein Mensch ist gestorben.
Er war für Sie sehr wichtig.
Sie wollen von diesem Menschen würdevoll Abschied nehmen.

Ich werde die Trauerrede halten.
Eine Rede, die den verstorbenen Menschen ehrt.
Eine Rede, die Ihnen Trost bereitet.

Ich komme zu Ihnen nach Hause und höre Ihnen zu, was Sie mir über den verstorbenen Menschen erzählen.
Wer war er?
Was waren seine herausragenden Eigenschaften und Leidenschaften, aber auch seine Stärken und Schwächen?
Was hat er erlebt?
Was hat er geliebt?

Wer war der Mensch für Sie?
Was mochten Sie an ihm?
Welche Erinnerung haben Sie an gemeinsame Erlebnisse?
Was verbindet Sie miteinander?
Welches geistige oder ideelle Vermächtnis hinterlässt Ihnen der verstorbene Mensch?

Wir werden über vieles im Vertrauen sprechen.
In der Trauerrede kommt jedoch nur zum Ausdruck, was Sie über den Verstorbenen eröffnet haben wollen.