Für die Rede

Zu unserem Gespräch komme ich gerne zu Ihnen nach Hause. Wir können uns jedoch auch an einem anderen Ort oder in meiner Praxis treffen.

  • Ich frage und Sie erzählen. Ich schreibe auf.
  • Ich frage Sie nach Lebensdaten und nach dem Leben des verstorbenen Menschen.
  • Wir sprechen über Ihre Verbindung und den Abschied, über Freude und Schmerz.
  • Vielleicht wissen Sie von Musik, Liedern, einem Gedicht, das der verstorbene Mensch besonders gerne mochte.

Zuhause bereite ich die Rede vor.

Für die Trauerfeier

Wenn Sie dies wünschen, koordiniere ich ebenso den Ablauf der Trauerfeier, bzw. Beisetzung, und weitere Redner, z.B. von Vereinen oder Berufsverbänden.